Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Carnival Cruise Lines zukünftig mit längeren Kreuzfahrten

2. Juni 2015 : | Autor: Marc Bohländer
Kreuzfahrtschiff der Carnival Cruise Lines

© Carnival Cruise Lines
Kreuzfahrtschiff der Carnival Cruise Lines

München. Die Kreuzfahrt-Reederei Carnival Cruise Lines nimmt das neue Programm „Carnival Journeys“ ins Portfolio auf und bietet ihren Passagieren in der Zukunft damit längere Aufenthalte an Bord an.

Bislang hatte sich das Unternehmen vornehmlich auf kürzere Kreuzfahrten durch die Karibik und entlang der mexikanischen Riviera konzentriert.

Kollektion aus 28 Kreuzfahrten

Im Oktober diesen Jahres fällt der Startschuss für eine Kollektion aus 28 Kreuzfahrten mit einer Dauer von neun bis 15 Tagen. Im Zuge der Schiffsreisen geht es für Urlauber zum Beispiel durch die Karibik, entlang der mittelamerikanischen Küste, nach Mexiko und sogar bis nach Hawaii. Auf der Agenda stehen insgesamt 40 verschiedene tropische Ziele.

Tobago, Bonaire oder Ixtapa

Auch selten angesteuerte Destinationen wie Tobago, Bonaire oder Ixtapa an der mexikanischen Pazifikküste werden bedient, teilte Carnival Cruise Lines mit. Zu den Abfahrtshäfen zählen Metropolen wie New York, Los Angeles, Miami oder San Juan auf Puerto Rico. Carnival Journeys“ beginnt am 4. Oktober: dann bricht die „Carnival Dream“ von New Orleans aus zu einer elftägigen Kreuzfahrt in Richtung San Juan auf.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.