Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Deutsche Zentrale für Tourismus: Sächsische Schweiz ist Top-Reiseziel

15. August 2014 : | Autor: Marc Bohländer

Bergformation in der Sächsischen Schweiz

Bergformation in der Sächsischen Schweiz

Pirna/Dresden. Laut einer Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus zählt die Sächsische Schweiz mit ihren Sehenswürdigkeiten zu den Top-100-Reisezielen in Deutschland. Mit dem Nationalpark Sächsische Schweiz und der Bastei sowie der Festung Königstein erreichte die Region im Ranking den 25. Platz.

„Ergebnis ist überwältigend“

Wie der Tourismusverband Sächsische Schweiz mitteilte, wurde die Umfrage unter mehr als 11.000 ausländischen Touristen durchgeführt. „Das Ergebnis ist überwältigend“, so TVSSW-Vorsitzende Klaus Brähmig MdB. „Diese Platzierung im oberen Viertel der Liste ist der Lohn für unsere langjährigen Bemühungen, das Elbsandsteingebirge als faszinierende und vielseitige Urlaubsdestination im Ausland zu vermarkten.“

Erfolgreiches Marketing

Das erfolgreiche Marketing wurde auch dank der Fördermittel aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) bestritten, sagte der Verbandschef. Die Abstimmung erfolgte zwischen August 2013 und April 2014 auf der Website der DZT sowie über die DZT-App. Mit einer Übersicht will die Zentrale Touristen einen schnellen Zugriff auf die wichtigsten Informationen ermöglichen. Als beliebteste Ausflugsziele 2014 wurden Schloss Neuschwanstein, der Europapark Rust und der Kölner Dom ermittelt.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.