Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Hyatt stockt Portfolio in Südamerika auf

4. Juli 2012 : | Autor: Marc Bohländer

hyatt-hotel-lobby

Hyatt Hotel Lobby

Die Hyatt Hotels Corporation erweitert ihr Portfolio in Lateinamerika auf 20 Hotels. Man plant neue Hotels in Mexiko, Chile und Kolumbien. Das neue Hyatt Regency Mexiko Stadt wurde bereits am 19. Mai eröffnet und soll nur der Auftakt gewesen sein. Die Hotelgruppe Hyatt Hotels & Resorts will in den nächsten vier Jahren sechs neue Häuser in Mexiko etablieren. Jeweils eins ist in Kolumbien und Chile angedacht. Damit verfügt man dann über insgesamt 20 Hotels in Südamerika. Dies berichtet Hyatt Hotels Corporation in einer Pressemeldung.

Erweiterung des Portfolios

„Lateinamerika verzeichnet nicht nur aufsteigende Tourismuszahlen, sondern entwickelt sich kontinuierlich auch zu einer wichtigen Wirtschaftsdestination. Mit unserer Portfolio-Erweiterung auf insgesamt 20 Hotels und mit der Einführung von fünf Hyatt Marken in dieser Region werden wir für jeden unserer Gäste ein optimales Hotelkonzept bieten können“, sagte Myles McGourty, Senior Vice President Hyatt Lateinamerika.

Vereinbarungen für neue Hotels

Für folgende Hyatt Hotels und Resorts wurden Vereinbarungen unterzeichnet: Hyatt Place Vitacura, 160 Zimmer. Eröffnung bereits Ende 2012, Hyatt Place San Jose del Cabo, 157 Zimmer. Eröffnung 2013, Hyatt Place Tijuana, 144 Zimmer, Eröffnung 2013, Park Hyatt Los Cabos, 196 Zimmer. Eröffnung 2015, Andaz Mayakoba, 213 Zimmer. Eröffnung 2015, Hyatt Playa, 332 Zimmer. Eröffnung 2015, Park Hyatt Riviera Maya, 200 Zimmer. Eröffnung 2016, Hyatt Regency Cartagena, 250 Zimmer. Eröffnung 2015.

Momentan arbeitet man zudem an den Projekten Grand Hyatt Rio de Janeiro, Andaz Papagayo, Hyatt Place San Jose Pinares und Hyatt Place Panama City. Die Hyatt Hotels Corporation mit Sitz in Chicago/USA führt aktuell 488 Hotels & Resorts.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.