Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Mercure Hotel Stuttgart Airport Messe: Zimmerrenovierung beendet

23. Dezember 2013 : | Autor: Marc Bohländer

Mercure Hotels

Mercure Hotel Stuttgart Airport Messe: Zimmerrenovierung beendet

Das Mercure Hotel Stuttgart Airport Messe hat die Renovierung seiner Zimmer abgeschlossen. Die restlichen 75 der insgesamt 148 Räume wurden nun im Rahmen einer zweiten Phase renoviert und neu ausgestattet. Das Design übernahm Innenarchitekt Olaf Kitzig. Zudem sei im Vier-Sterne-Hotel ab sofort kostenfreies WLAN für alle Besucher verfügbar, heißt es in einer Pressemeldung von „Mercure Hotels“.

Neues Design der Gästezimmer

Weiße Wände, Textilien in Braun- und Beigetönen, helles Holz sowie einige Akzente in auffälligem Rot: das neue Design der Gästezimmer wird mit den Attributen zeitlos, warm, unaufdringlich und einladend beschrieben. Einzelne Elemente erinnern an die 1950er Jahre. Olaf Kitzig zeichnete bereits für die erste Renovierungsphase verantwortlich. Die Bäder weisen anthrazitfarbene Fliesen, eine auffällig rote Wand sowie in hellem Holz eingefasste Waschbecken auf. Zudem gibt es neue, überlange Betten (210 Zentimeter) für besonderen Schlafkomfort.

Satelliten-Anlage

Weitere Annehmlichkeiten: ein Safe mit Safe mit Steckdose, neue Flachbildschirm-TV-Geräte sowie eine Satelliten-Anlage mit über 80 Programmen. „Mit dem Ergebnis der Arbeiten sind wir mehr als zufrieden und freuen uns, unseren Gästen nunmehr einen durchweg zeitgemäßen Komfort in einheitlichem Design anbieten zu können“, berichtet Gürkan Gür, Direktor des Mercure Hotel Stuttgart Airport Messe. Anfang nächsten Jahres geht es aber direkt weiter: dann werden die vier Tagungsräume, das Restaurant „Le Faisan“, die Küchen, die Tiefgarage sowie die Außenanlagen überholt.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.