Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Mövenpick eröffnet Siam Hotel in Pattaya

29. Dezember 2015 : Hotel Pattaya | Autor: Marc Bohländer

pattayaPattaya. Seit Mitte diesen Monats ist die Hotelgruppe Mövenpick mit dem Siam Hotel Pattaya in der thailändischen Urlaubsmetropole präsent.

Das Haus gehört der Siam Motors Group und liegt am noch kaum touristisch erschlossenen Na Jomtien-Strand. Dank der Frontlage biete das Hotel viele touristische Angebote wie Ausflüge zu Inseln oder Fahrten mit Yachten, teilte Mövenpick Hotels & Resorts mit.

262 Zimmer

Das 5-Sterne-Resorthotel verfügt über insgesamt 262 Zimmer und ein umfangreiches gastronomisches Angebot. In der Nachbarschaft findet sich der Ocean Marina Yacht Club, die Stadt Pattaya selbst liegt rund 15 Kilometer entfernt. Zum Flughafen U-Tapao benötigen Urlauber rund 20 Minuten, die Fahrt zum internationalen Suvarnabhumi Airport dauert 75 Minuten.

„Wir freuen uns sehr über die Eröffnung unseres fünften Hotels in Thailand“, erklärte Andrew Langdon, Senior Vice President Asia bei Mövenpick Hotels & Resorts. „Unsere Erfolgsgeschichte in Thailand ist lang und wir werden auch zukünftig in die Destination investieren.“ Dr. Phornthep Phornprapha, Präsident der Siam Motor Group, erklärte, dass die Marke Mövenpick perfekt zum authentischen thailändischen Servicegedanken passe.

Panoramablick

Alle Zimmer des Mövenpick Siam Hotel Pattaya warten mit einem Panoramablick auf den Golf von Thailand auf. Gäste werden in drei Spezialitätenrestaurants und während der täglichen „Chocolate Hour“ verköstigt. Der Veranstaltungsbereich bietet Platz für 350 beziehungsweise 450 Gäste – je nach Bestuhlung.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.