Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Ostsee: Insel Usedom bietet Erlebnispass an

30. Januar 2015 : | Autor: Marc Bohländer

UsedomRostock. Die Ostseeinsel Usedom bietet einen Erlebnispass für das gesamte Eiland an. Damit ließen sich insgesamt 37 Freizeiteinrichtungen erkunden, Gäste und auch Einheimische könnten so bis zu 180 Euro sparen, teilte der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern mit. Der Pass trägt die Bezeichnung „Usedom erfahren“ und wurde im vergangenen Jahr entwickelt und eingeführt.

60 enthaltene Gutscheine

Zum ersten Mal ist es gelungen, 37 Freizeiteinrichtungen auf der Insel und dem nahen Festland für ein gemeinsames Produkt zu begeistern„, sagte Dörthe Hausmann, Geschäftsführerin der Usedom Tourismus GmbH. Mit den alles in allem 60 Gutscheinen erhalten Touristen Vergünstigungen oder Extraleistungen auf Usedom. Als besonderer Partner tritt „UsedomRad“ in Erscheinung. Mit dem Pass lassen sich fünf Tage lang an mehr als 100 Verleihstationen gelbe Räder nutzen.

Guide weist fünf Kategorien auf

Auch in der Erlebniswelt „Hangar 10“ winkt eine 40-prozentige Eintrittsermäßigung, im Club-Kino Zinnowitz werden 20 Prozent weniger Eintritt berechnet. Im Historisch-Technischen Museum in Peenemünde gibt es zwei Euro Rabatt. Wer alle Möglichkeiten nutze, könne auf eine Ersparnis von 180 Euro kommen, hieß es. Mit dem Angebot sollen aber nicht nur Feriengäste angesprochen werden. Man wendet sich auch ausdrücklich an die Einheimischen. Der Guide ist in die fünf Bereiche „Inseltouren„, „Sehenswürdigkeiten„, „Museen und Ausstellungen„, „Spiel, Spaß und Sport“ und „Leib und Seele“ aufgeteilt. Der Erlebnispass für die Insel Usedom kostet 29,50 Euro und ist zum Beispiel auf der Webseite der Usedom Tourismus GmbH oder vor Ort erhältlich.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.