Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Singapur: Rekord bei Besucherzahlen

22. März 2012 : Singapur | Autor: Marc Bohländer

Singapur: Rekord bei Besucherzahlen

Singapur: Rekord bei Besucherzahlen

In Singapur entwickelt sich der Tourismus sehr erfreulich. Für 2011 verzeichnete man im südostasiatischen Stadtstaat einen Rekord bei den Besucherzahlen und den mit Tourismus generierten Einnahmen. Dies berichtet das Singapore Tourism Board (STB) in einer Pressemeldung. 2011 zählte man in Singapur 13,2 Millionen Besucher, dies entspricht einem Plus von 4,3 Prozent und übertraf die Erwartungen von 12 bis 13 Millionen mit Leichtigkeit.

Der Erfolg der Tourismus-Destination Singapur ist neben Touristen aus Indonesien, China, Malaysia, Australien und Indien auch auf viele europäische Gäste zurückzuführen. Gleich nach Großbritannien stammen die meisten Europäer aus Deutschland. Im Jahr 2010 knackte man die Marke von 200.000 deutschen Touristen, 2011 wurden sogar 219.948 Gäste aus dem Bundesgebiet gezählt. Dies entspricht einem Zuwachs von 5,1 Prozent. Insgesamt spielt der deutschsprachige Markt eine nicht unerhebliche Rolle für den Tourismus in Singapur. 2011 reisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz 318.856 Besucher in den Stadtstaat. Die zentrale Rolle wird wohl auch in Zukunft bestehen: „Deutschland ist nach wie vor Reiseweltmeister. Betrachtet man die Leidenschaft der Deutschen für Reisen, insbesondere für Fernziele im Zusammenhang mit der zu erwartenden Steigerung des jährlichen Einkommens, ist Singapur der perfekte Ausgangspunkt und als Knotenpunkt im Raum Asien-Pazifik bestens ausgerüstet, weitere Besucher aus Deutschland zu begrüßen und ihnen ein unvergessliches Reiseerlebnis zu bescheren. Wir sind sehr stolz darauf, unsere Positionierung als aufregende und dynamische asiatische Metropole so stark gefestigt haben zu können“, so Frau Kah Peng AW, Chief Executive beim STB. Die Einnahmen aus dem Gesamttourismus betrugen in Singapur im vergangenen Jahr 22,2 Millionen Singapore Dollar (ca. 13,4 Millionen Euro). Die steigenden Besucherzahlen seien mit der robusten Wirtschaft Asiens, dem guten Streckennetz und der zunehmenden Frequenz von Flugverbindungen nach Singapur zu erklären. Zudem verfüge man über ein immer größer werdendes Angebot an Hotels in allen Kategorien.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.