Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Spezielle und außergewöhnliche Unterkünfte in Finnland und Schweden

8. Februar 2012 : Finnland | Autor: Marc Bohländer
Spezielle und außergewöhnliche Unterkünfte in Finnland und Schweden

Spezielle und außergewöhnliche Unterkünfte in Finnland und Schweden

An ungewöhnlichen Unterkünften mangelt es im Portfolio des Veranstalters Suomi Travel wahrlich nicht: Gefängnis- und Zelthotel, Leuchttürme, Baumhäuser und Glas-Iglus stehen in Finnland und Schweden zur Auswahl. Dies berichtet das Unternehmen in einer Pressemeldung. Ein einzigartiger und vor allem ungewöhnlicher Urlaub dürfte dabei garantiert sein.

In der kommenden Saison sind verschiedene Rundreisen im Angebot. Der Fokus liegt neben den atemberaubenden Landschaften und der teils unberührten Natur Skandinaviens vor allem auch auf den Hotels und Unterkünften. Wen es nicht ganz so weit in die Wildnis zieht, kann in die finnische Hauptstadt Helsinki reisen: Hier logiert man im ehemaligen Gefängnisgebäude der Metropole. Es steht unter Denkmalschutz und wurde aufwendig restauriert. Zwei bis drei Zellen wurden zusammengelegt um so ein Zimmer mit allem erdenklichen Komfort zu erhalten. In der Kelleretage des ehemaligen Gefängnisses wurde das Restaurant „Jailbird“ angesiedelt. In Lahti, rund 100 Kilometer von der Hauptstadt entfernt, befindet sich ein einzigartiges Zelthotel in einer ehemaligen Spinnerei. An der Westküste des Landes ist es möglich, eine Rundreise zu insgesamt drei Leuchttürmen zu buchen. Übernachtet wird dann jeweils in oder bei den alten Gebäuden, die seit Jahrhunderten Wind und Regen trotzen. Im hohen Norden, in Lappland, können Urlauber ebenfalls äußerst ungewöhnlich übernachten. Als Highlights gelten das Baumhotel bei Lulea in Schweden sowie die vier Glas-Iglus. Die Iglus bieten viel Komfort und befinden sich in der Nähe des Erlebniszentrums von Levi.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.