Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Südafrika: Carlson Rezidor plant Eröffnung des Radisson Blu Le Vendome Hotel

19. November 2013 : | Autor: Marc Bohländer

Kapstadt mit Tafelberg

Kapstadt mit Tafelberg

Die Hotelgruppe Carlson Rezidor will im südafrikanischen Cape Town innerhalb der nächsten sechs Monate ein exklusives Hotel mit 143 Zimmern etablieren. Das Radisson Blu Le Vendome Hotel war bislang als „Hotel Le Vendome“ bekannt. Nun wird das lokale Wahrzeichen renoviert und umgebaut, berichtet „Carlson Rezidor Hotel Group“ in einer Pressemitteilung.

Fünf Hotels in Kapstadt

Im Anschluss soll eine neue Positionierung als eine der führenden Adressen in der Stadt bewerkstelligt werden. Das Radisson Blu Le Vendome Hotel erweitert das Portfolio des Unternehmens auf nunmehr fünf Hotels in Kapstadt. „Wir sind stolz darauf, dieses Hotel zu betreiben und danken den Besitzern für ihr Vertrauen in unsere Gruppe. Diese Immobilie wird unser Angebot in Kapstadt weiter stärken, wo eine steigende Nachfrage nach anspruchsvollen Geschäfts- und Urlaubs-Hotels vorhanden ist. Auf dem afrikanischen Kontinent betreiben und entwickeln wir derzeit 53 Hotels und wir werden weiter wachsen – der afrikanische Schwellenmarkt ist eine der wichtigsten Regionen für unsere künftige Geschäftsentwicklung“, berichtet Wolfgang M. Neumann, Präsident & CEO von Rezidor.

Vielversprechende Destination

Carlson Rezidor zeige sich südlich der Sahara als äußerst aktiv, hier seien viele Hotelzimmer in der Entwicklung, heißt es. Als Eigentümer tritt Scheich Khalaf Bin Ahmed Al Otaiba in Erscheinung. „Wir freuen uns, in Südafrika zu investieren, da dies eine vielversprechende Destination und eine attraktive Möglichkeit ist, die unserem Geschäftsmodell entspricht. Mit Spannung sehen wir der Umstellung zum Radisson Blu Hotel entgegen und freuen uns, dass das Hotel den Namen eines derart anerkannten weltweiten Marktführers tragen wird.“ Das neue Haus liegt etwa fünf Kilometer vom Tafelberg entfernt, zum Flughafen sind es rund 25 Kilometer.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.