Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Dubai boomt weiterhin: Neue Hotels der Emaar Group

30. April 2019 : Dubai | Autor: Tobias Kurz

Kaum ein anderes Ziel im Nahen Osten boomt so sehr und hat so viel Potenzial fĂŒr die Hotelbranche wie es bei Dubai der Fall ist. Auf die hohe Nachfrage in Dubai reagiert die Emaar Hospitality Group jetzt mit insgesamt 5 neuen Hotels, die 2019 noch eröffnen sollen. Ein Mittelklassehotel ergĂ€nzt die vier Premiumhotels, die GĂ€sten besonderen Luxus bieten.

DubaiZwei der Hotels werden zu den beliebten Address Hotels von Emaar gehören. Diese Luxushotels laufen dann unter den Namen Address Fountain View und Address Sky View. Beide bieten einen Panoramablick und sind in eindrucksvollen HochhĂ€usern untergebracht. Der direkte Zugang zur bekannten Dubai Mall besteht durch eine VerbindungsbrĂŒcke und sorgt dafĂŒr, dass auch Besucher, die das Shoppen lieben, auf ihre Kosten kommen.

Exklusive Hotels mit Panoramablick

Die anderen neuen Hotels werden zur Kette Vida Hotels und Resorts gehören. Diese laufen dann unter den Namen The Hills sowie Vida Harbour Point. Dieses Hotel ĂŒberzeugt nicht nur durch den Luxus der insgesamt 275 Zimmer, sondern auch durch die NĂ€he zum Flughafen.

Zu guter Letzt können sich vor allem Familien auf das neue Familienhotel Rove at the Park freuen. Dieses befindet sich direkt in den Dubai Parks und das Resort und bietet stolze 579 Zimmer. Von den Zimmern sind viele miteinander verbunden, was gerade fĂŒr Familien sehr passend ist. Emaar baut damit im Jahr 2019 das Angebot an Hotels erheblich aus und bietet dabei passende Optionen fĂŒr verschiedene AnsprĂŒche. Grund fĂŒr die umfassenden Erweiterungen der aktuell vorhandenen Hotels der Emaar Hospitality Group ist neben der hohen Nachfrage auch die Expo 2020 in Dubai.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.