Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Erstes Hotel der schwedischen Ligula Hospitality Group in Berlin

8. Oktober 2018 : Berlin | Autor: Brigitte Niemeier
Brandenburger Tor in Berlin

In Berlin hat das erste Good Morning-Hotel eröffnet.

Legt man Wert auf die Unterbringung in einem Hotel mit hoher QualitÀt, aber mit fairen Preisen und vor allen Dingen mit einem Fokus auf Nachhaltigkeit, dann ist man im Good Morning+ Berlin East Hotel bestens aufgehoben. Das erste Hotel der Ligula Hospitality Group in Deutschland feierte am 1. Oktober seine Eröffnung in Berlin.

Was ist das Besondere an einem Good Morning Hotel?

Neben den bereits erwĂ€hnten fairen Preisen bei hoher QualitĂ€t wird von den Betreibern ein hoher Fokus auf die Nachhaltigkeit gelegt. Alle Hotels der schwedischen Gruppe sind mit dem EU-Nachhaltigkeitssiegel „Green Key“ zertifiziert. Die Hotels verfĂŒgen neben einem FrĂŒhstĂŒcksraum, einer Bar und einem Fitnessbereich auch ĂŒber RĂ€umlichkeiten fĂŒr Meetings und sonstige Veranstaltungen. Das Hotel in Berlin liegt in zentraler Lage, sodass Urlauber und auch GeschĂ€ftsreisende schnell alle SehenswĂŒrdigkeiten von Berlin erreichen können. Das Konzept der Nachhaltigkeit bei fairen Preisen deckt nach Ansichten der Betreiber eine Nische in Deutschland ab, sodass weitere Good Morning Hotels in Leipzig, Erfurt und Gelsenkirchen geplant sind.

Das Budget-Hotel fĂŒr den modernen Reisenden

Das Good Morning+ Berlin East Hotel bietet genau wie die anderen Hotels der Ligula Hospitality Group attraktive Preise. Jedes Zimmer ist mit WLAN ausgestattet, sodass auch Manager auf dem Zimmer ihren GeschĂ€ften nachgehen können. SelbstverstĂ€ndlich gehört zu jeder Übernachtung ein ausgiebiges FrĂŒhstĂŒcksbuffet. WĂ€hrend des Tages können sich die GĂ€ste immer wieder an der Snackbar bedienen oder in der Bar bzw. im Restaurant speisen. Im Übrigen sind in den Good Morning Hotels auch Haustiere willkommen. Die Vierbeiner sollten bei der Buchung mit angemeldet werden, damit im Hotel fĂŒr den kleinen Liebling alles bereitsteht.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.