Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Radreisen durch Mecklenburg

24. Januar 2012 : Mecklenburg | Autor: Marc Bohl├Ąnder

Steilk├╝ste

Radreisen zwischen Steilk├╝ste und Urwald sind an der Ostsee ohne weiteres m├Âglich. Die K├╝ste zwischen R├╝gen und Fischland gilt nicht umsonst als eine der abwechslungsreichsten Regionen in Deutschland. Die mecklenburgische Ostseek├╝ste l├Ąsst sich anhand von acht sportiven Radtouren entdecken. Die wei├čen Sandstr├Ąnde ziehen einen dabei ebenso in den Bann wie die ber├╝hmten Kreidefelsen oder urzeitliche Dar├čwald.

Ebenso radelt man auf der Route am eher unbekannten K├╝stenvorland vorbei und durchstreift dabei auch die Boddengebiete weit abseits des Tourismus. Dies berichtet Radreisen Mecklenburg in einer Pressemitteilung. Der Veranstalter hat f├╝r 2012 die ÔÇ×Fischkopp-Ostseetour“, ein Radtourenangebot f├╝r Individualisten, in sein Programm aufgenommen. Bei Radtouren im Urlaub ist eine gute Planung eminent wichtig. Gerade im sehr d├╝nn besiedelten Mecklenburg-Vorpommern sollte man gut vorbereitet in die Pedale treten oder auf ein Angebot eines erfahrenen regionalen Veranstalters zur├╝ckgreifen. Ohne Ortskenntnis kann man sich aus den zahlreichen Erfahrungs- und Reiseberichten im Internet bedienen und dort Anregungen und Informationen einholen. Gerade bei den beliebten GPS-Routenf├╝hrungen ist die Qualit├Ąt aber recht unterschiedlich. Radreisen in Mecklenburg stehen f├╝r pure Entspannung und ein Gef├╝hl von Freiheit. Die Fahrt von Stralsund zum Fischland ├╝ber das K├╝stenvorland verl├Ąuft fernab des Trubels und der ├╝berlaufenen Urlaubsregionen. Insgesamt hat der Veranstalter Spezialveranstalter f├╝r individuelles Radwandern ├╝ber 40 Radreiseangebote im Programm.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.