Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Städtereisen bringen Farbe in den nassgrauen Winter

14. Januar 2019 : Paris | Autor: Brigitte Niemeier
Städtereise Sevilla

Eine Städtereise nach Sevilla verzaubert mit typisch spanischem Flair bei angenehmen Temperaturen.

Gerade in der sogenannten dunklen Jahreszeit, wo man das Gef√ľhl hat, dass es nie hell wird, sollte man sich die gute Laune bewahren. Dies schafft man am besten mit kleinen Highlights, wie zum Beispiel einer St√§dtereise √ľber das Wochenende. Solch ein Kurztrip rei√üt uns aus der tristen Langeweile und sorgt f√ľr inspirierende neue Entdeckungen. Sofort sieht man viele Dinge mit anderen Augen.

Paris f√ľr Genie√üer

Genussmenschen sollten nach Paris, der Stadt an der Seine, fahren. Hier laden zahlreiche Restaurants und Cafés zum Schlemmen und Genießen ein. In Frankreich ist das Essen ein wesentlicher Bestandteil der Kultur, sodass es nicht verwunderlich ist, dass rund 400 Käsesorten aus Frankreich kommen. All diese Leckereien kann man in Paris auf einem der 69 Wochenmärkte, den zahlreichen Markthallen und im Nobel-Kaufhaus Bon Marché entdecken. Aber nicht nur Käse, sondern auch Dutzende von Senfsorten und Tausende Kaffeesorten warten auf Genießer.

Architekturfans sollten Sevilla in Betracht ziehen

Mag man es dagegen bunt und laut, dann sollte man ins spanische Sevilla reisen. Die Hauptstadt Andalusiens bietet ein ganz besonderes Flair. Sehenswert sind beispielsweise der mittelalterliche Alc√°zar von Sevilla, der √§lteste K√∂nigspalast Europas mit seinen traumhaften G√§rten. In der ganzen Stadt sp√ľrt man die spanische Lebensfreude hautnah. Insbesondere, wenn man durch die engen Gassen des Barrio Santa Cruz flaniert und in einer Bodega leckere Tapas und einen k√ľhlen Tinto de verano genie√üt.

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.