Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
Unterkunft eintragen
und 
profitieren!
Jetzt eintragen

Erstellen Sie noch heute eine exklusive Online-Präsentation für Ihre Unterkunft!

Wellnessurlaub mit Hund: Auch Vierbeiner verdienen Entspannung

22. Februar 2018 : Bayerischer-Wald | Autor: Miriam Fest

Wenn es f├╝r Hundehalter um den Urlaub geht, stellt sich als erstes die entscheidende Frage: Wohin mit dem Hund? Soll er mitreisen oder betreut werden, geht es zu Freunden oder in die Tierpension? Diese l├Ąstigen ├ťberlegungen schlauchen und zehren an den Nerven der Besitzer, ehe diese ├╝berhaupt intensiver ├╝ber eine Reise nachdenken k├Ânnen. Von spontanen Kurztrips einmal ganz zu schweigen. Dabei w├Ąre dieses zermarternde Hin und Her gar nicht mehr n├Âtig, denn mittlerweile gibt es sogar Hotels, die einen eigenen Wellnessbereich f├╝r Hunde er├Âffnet haben!

Hund im Urlaub

Wenn des Menschen bester Freund mit auf Reisen geht.

Richtig gelesen, es gibt in der Hotellerie nicht l├Ąnger nur simple tierfreundliche Hotels, in denen der Vierbeiner gegen ein Entgelt mit aufs Zimmer darf, sondern sogar Wellnesshotels, die den Fellnasen auch g├Ąnzlich eigene Anwendungspakete zugestehen, sei es nun Massage, ein eigenes Schwimmbad oder gar professionelle Krankengymnastik. Derlei besondere Hotels finden sich in unter anderem in beliebten deutschen Urlaubsregionen wie dem Bayerischen Wald (Landhotel Haus Waldeck), dem Sauerland (Burghotel Schnellenberg) oder in Niederbayern (Seehotel Moldan). Dank der auf Tiere spezialisierten, hauseigenen Experten k├Ânnen Hunde in Herrchens Wellnessurlaub an diesen Orten also ebenfalls voll auf ihre Kosten kommen – und der Erholungsurlaub kann so ohne Unmengen von Planung beginnen.

Wer jedoch lieber ohne jegliche Hotelbindung mit seinem Vierbeiner verreisen m├Âchte, findet in der Rubrik Urlaub mit Hund zahlreiche Ferienunterk├╝nfte, in denen eine Begleitung durch Bello ebenfalls gern gesehen ist. Wenn Sie eine Ferienwohnung buchen, bleibt es n├Ąmlich ganz Ihnen ├╝berlassen, ob Sie mit Ihrem Vierbeiner in heimischen Gefilden bleiben, ans Mittelmeer fahren oder sogar einen waschechten Erlebnisurlaub machen!

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.